Mmmmh… Die neuen Düfte

Gourmand-Düfte mit sinnlichen und olfaktorischen Komponenten sind die Shooting-Stars der Saison. Und besondere Genüsse machen bekanntlich jeden glücklich!

1 Kostbar sinnlich: Duftkomposition mit Gourmandnoten wie Rosa Pfeffer, Pistazie und Toffee in Kombination mit australischem Sandelholz und Oud. Von Lengling – à la carte No 6 Eau de Parfum 50 ml / Alsterhaus // 2 Hommage an die Jugend: ein fruchtig-frischer, holziger Unisex Duft mit Bergamotte, arabischem Jasmin, Vetivier und Patchouli. Von CK (Calvin Klein) – One Gold EdT Spray 50 ml / Douglas // 3 Wie ein Spaziergang in chinesischen Gärten: Tee und Cologne-Duftnoten wie Bergamotte verbinden sich perfekt. Von Bulgari – Au Thé vert Eau Parfumeé 75 ml / Schuback Parfümerien // 4 Der männliche Kultduft neu aufgelegt mit eisig frischer Kopfnote mit gefrorener Pfefferminze, Wacholderbeeren und Rosmarin, dazu Seegras und Kristallmoschus. Von Davidoff – Ocean extreme EdT 75 ml / Karstadt // 5 Floraler Duft mit fruchtig spritzigen Akzenten durch Apfel, Orange und Mandarine, dazu weißer Moschus. Von Emanuel Ungaro – Fruit d`Amour green EdT 50ml / Schuback Parfümerien // 6 Ein fruchtig-floraler sowie ledriger Chypre-Duft mit Pfirsich-Note. Von Bottega Veneta – Eau Sensuelle Eau de Parfum 30ml / Meister Parfümerie // 7 Aparte Floriental-Gourmand Linie: Die Kopfnote mit Himbeere und Geranie verbindet sich mit Iris-Butter, Orangenblüte und Sandelholz. Von Juliette has a gun – MMMM….Eau de Parfum 100ml / Sahling Düfte // 8 Frisch und kühl: die Kopfnote besteht aus Gurke, Lotusblatt und Kaktusblüte, die Herznote aus Lindenblüte und Freesie. Von Marc Jacobs – Cucumber EdT 100ml / Douglas // 9 Wie eine Abkühlung im Trevi-Brunnen: Zitrusfrüchte (Grapefruit und italienische Zitrone) zu männlich holzigen Akkorden aus Pfefferholz, Birke und Kardamon. Von Laura Biagotti – Blu di Roma Uomo Edt 40 ml / Kaufhof Galeria // 10 Ein Top-Duft aus der Platinum Bar: mit blumig-grüner Kopfnote aus Mandarin, Grapefruit und Bergamotte, als Herznote natürliche Tuberose und Jasmin. Von SA.G – No 6 Extrait de Parfum 50 ml / www.fw-pr.de.


Duft-Inspirationen

Düfte sind Balsam für die Seele. Für die Dufterkennung sorgen viele Millionen Riechzellen der Nase. Duftmoleküle geben Signale ans Gehirn,  so dass dadurch Gefühle und physische Reaktionen entstehen. Lieblingsdüfte sind also reine Gefühlssache, regen das Erinnerungsvermögen an und versetzen uns in positive (oder negative) Stimmungen. Sie können Glücksgefühle auslösen, einen Energieschub bewirken, uns erotisieren oder entspannen. Eine
never ending story …


Beitrag: Beate Reichmann | Fotos: PR (10), privat (1)

Beate Reichmann verantwortet die HANSEstyle-Themen rund um Beauty & Wellness