„Man’s World“ kommt nach Hamburg

Man's World – die Messe mit allem, was großen Jungs Spaß macht

Vom Motorrad-Klassiker über Mode und harte Drinks bis zum Gyrocopter: Über 70 Partner und Aussteller zeigen auf der „Man’s World“ vom 9. bis zum 11. November 2017 in der Fischauktionshalle ihre Highlights.

Erstmals kommt sie nach Hamburg: Die „Man’s World“, eine Messe ohne Limits für den modernen Mann von heute. Vom 9. bis zum 11. November 2017 verwandelt sich die historische Altonaer Fischauktionshalle an der Elbe in einen großen Männerspielplatz. Zu sehen und (aus-)probieren gibt es dort alles, was großen Jungs Spaß macht – und ihnen gut steht. Neben trendigen Maßschuhen, edlen Uhren, einem Barber House für die perfekte Nassrasur, Motorrädern und vielem mehr findet man auch Geräte für Überflieger wie den ArrowCopter AC20, eine Mischung aus Leichtflugzeug und Helikopter.

Rund 70 Aussteller – darunter viele regionale Anbieter – haben ihr Kommen zugesagt: Die „11 Freunde“ bringen das Berliner Fußball Kneipenquiz nach Hamburg und wer sich für clevere Fahrräder interessiert, staunt über die Ideen von Alex Moulton. Soll das Bike lieber keine Pedale, sondern einen bollernden Motor haben, stehen die Modelle von BMW, Triumph und Hanse Qustom bereit. Werkzeugliebhaber schauen bei Dictum vorbei, wo aus besten Stählen Sägen, Hobel und Meißel gemacht werden, mit denen sich von der Geige bis zum Boot fast alles bauen lässt. Männer, die sich schon immer einem Survival-Abenteuer in der Wildnis stellen wollten, lassen sich bei Bushcraft North beraten.

Geht es um den perfekten Espresso, ist man bei Benvenuto richtig. Autos für Individualisten mit Stil sind die Morgan-Modelle aus England. Lutz Leberfinger, Hamburgs offizieller Importeur, erklärt auf der Man’s World alle Details von 3-Wheeler, Roadster und Aero 8. Moderne Mobilität hingegen ist das Thema bei Micro Mobility Systems. Und wer ein Faible für automobile Klassiker hat, kann sich Rat und Tat bei Auto Wichert als Hamburgs einziges Volkswagen Classic Competence Center holen. Ob rostiger Bulli, Audi V8 oder Iltis, die Werkstatt ist eröffnet.

Ergänzt wird das Angebot durch den Herrenausstatter Barons & Bastards aus London, DillySocks, Hi-Fi Klubben, den TV-Sender DMAX, die Schweizer Messer von Victorinox, die Kicker-Schmiede max hap, Nüesch Humidore, Pinball Universe, das Reisegepäck von Retro Punk und einiges mehr.

Die Hamburger Man’s World hat passenderweise in der Fischauktionshalle direkt an der Elbe ihr Zuhause gefunden. Dort dürfen die norddeutschen Besucher – natürlich sind auch die Frauen herzlich willkommen – die Verbindung von Tradition mit Innovation erleben, spielen, sich durch kulinarische Highlights durchprobieren und persönliche Kontakte knüpfen.

Man’s World
Wo? Fischauktionshalle, Große Elbstraße 9, 22767 Hamburg
Eintritt (ab 18 oder in Begleitung Erwachsener): 22 Euro, im VVK 19 Euro
Öffnungszeiten: 9. und 10. November 2017 von 15 bis 23 Uhr, 11. November 2017 von 11 bis 22 Uhr

Weitere Informationen: www.mansworld.com