„Das Hochzeits Buch“ für einen wundervollen Tag

Die Autorinnen Amélie und Carina in einer Welt aus Tüll und Spitze. Treffpunkt war bei Ella Deck Couture in Eppendorf.
Foto: Simone Rudloff für HANSEstyle

 Amélie Cremer und Carina von Bülow wissen, was Bräute wollen

„Das Hochzeitsbuch - Alles, was sie wissen“ sollten von Amélie Cremer & Carina von Bülow, erschienen bei teNeues, 19,90€ www.teneues.com
„Das Hochzeitsbuch – Alles, was sie wissen“ sollten von Amélie Cremer & Carina von Bülow, erschienen bei teNeues, 19,90€ www.teneues.com

Seit zehn Jahren bieten Amélie Cremer und Carina von Bülow einen Rundum-Service für die Braut an. Dabei kümmern sie sich um alles, was das Paar für die Hochzeit braucht – und bewegt. HANSEstyle trifft die beiden Expertinnen in der Boutique von Modedesignerin Ella Deck in Eppendorf. Sofort steigt die Stimmung. „Unsere Welt besteht aus Tüll, Spitze und aufgeregten Bräuten“, erzählen die charismatischen Schwestern mit einem Lachen. Von Kleid bis Schuh über Dresscodes und Menü-Empfehlungen, hin zu den ganz praktischen aber für eine Hochzeitsfeier überlebenswichtigen Tipps (immer genügend Eiswürfel vorrätig haben!) – die beiden sind wertvolle Begleiter auf dem Weg zum Traualtar.
„Wir wollten unsere Ideen und Inspirationen teilen“, berichten die Hochzeitsprofis über die Entstehung ihres Buchs. Das liebevoll gestaltete Werk mit stimmungsvollen Fotografien bietet für jeden Braut-Geschmack etwas. Die routinierten Schwestern zeigen ausgewählte und stilsichere Konzepte, ob klassisch, bohemian oder modern urban. „Freundinnen streiten sich vielleicht; bei uns aber herrscht ein tiefes Grundvertrauen und eine große emotionale Nähe – und praktisch ist, dass wir sogar den gleichen Geschmack haben“, berichten Amélie und Carina über ihre gemeinsame Arbeit. Hochzeitsstress? Der wird gewiss nie ganz vergehen, aber mit diesen beiden Frauen wird er sicherlich deutlich geringer – und amüsanter.

Text: Sarah Bischoff


5 ultimative Tipps der Hochzeitsprofis

• Nicht stressen lassen! Lieber den Zauber der Vorbereitungszeit genießen.
• Die Hochzeit für lebendige Erinnerungen unbedingt filmen.
• Bar und Tanzfläche sollten sich in unmittelbarer Nähe zueinander befinden.
• Die Location darf nicht zu groß sein, sonst „verlaufen“ sich die Gäste.
• An- und Abfahrt der Gäste möglichst komfortabel gestalten  (Shuttle o. ä.)


Über Amélie Cremer und Carina von Bülow:

Die Liebe für Kleider, Dekoration, Blumen und Styling wurde Amélie (31) und Carina (33) gewissermaßen in die Wiege gelegt: Schon früh waren sie im Dekorationsunternehmen der Mutter Sabine von Bülow involviert. Heute sind sie Designer, Grafiker und Stylisten und verfügen über eine tiefgreifende Erfahrung in der Organisation von Modenschauen, Foto- und Filmproduktionen sowie dem jahrelangen Kreieren von Theater-Kostümbildern. Diese Expertise und Leidenschaft vereinen die Schwestern in dem kleinen Label “Lionella von Bülow“, das von bunten Stoffen über strenge Schnitte bis hin zu Boho-Chic oder Abendkleidern alles bietet, was man sonst nirgends finden kann.